geschichte von Ziegelei     angebot     Deklaration von Gewerbeeigenschaften     unsere Durchführung     Kontakt

    Information und praktische Beratung

Produkte für die Lehmhäuser 



Der gleiche Rohstoff, der zur Produktion vom Baukeramik benutzt ist, aber der dem Brennprozess nicht ausgesetzt wurde.

Die neueste Geschichte von Bauindustrie aus dem nicht gebrannten Lehm.

Die neueste Geschichte vom Häuserbauen aus rohen Lehm ist im hundert Jahren gezählt. Zum Beispiel in Groβ Britannien in zwei Grafschaften Devon und Cornwall gibt es über 50 Tausend solcher Gebäude und diese Häuser sind durchschnittlich 200-300 Jahre alt. In Polen in Vor- und Nachkriegszeit sind viele Einfamilienhäuser, Bauernhöfe und sogar einige öffentliche Einrichtungen entstanden (z.B. die Grundschule in Krasinka Ma³a). Die Propaganda aus der 50ern Jahren, deren Zweck die Entmutigung zum Bauen aus dem Lehm zugünsten der Gebäude aus groβen Bauplatten war, hat verursacht, dass die Bewohner und Besitzer solcher Häuser angefangen haben, sich das zu schämen und die Tatsache zu verstecken.

Was bringt uns zum Bauen der Lehmhäuser oder zur Innenausstattung mit Lehmputz?

Dazu bringen uns Krankeneigenschaften von diesem Material. Gegenwärtige Untersuchungen haben beweist, dass der Lehm heilt, antiallergische und antibakterielle Eigenschaften hat und durch seine antistatische Eigenschaften den Staubgehalt im Luft reduziert. Der Lehm stärkt die Hautabwehrkräfte auf Mikroorganismen, verhindert Austrocknung der Schleimhaut von Atemwege und ist für positive Luftionisation günstig. Überdies im Lehmhaus herrscht das Mikroklima. Es ist warm im Winter und kalt während der heiβen Sommertage. Die Lehmmauern atmen und demzufolge saugen sie die Feuchtigkeit auf. Sie verdampfen diese Feuchtigkeit auf natürliche Art und Weise und behalten sie auf dem richtigen Niveau. Die Luftfeuchtigkeit ca. 50-60% ist auch auf dem optimalen Niveau für Menschen gehalten.

Warum lohnt es sich natürliche Lehmputz zu verwenden?

Es handelt sich um Folgendes: - es reicht nur 2cm vom Lehmputz:

  • um das natürlich-humid Klima zu schaffen,
  • solcher Putz saugt schädigende elektromagnetische Strahlung auf,
  • saugt unangenehme Gerüche auf,
  • die Eigenarten von Räumen aus dem Lehmputz sind antistatische und antimykose Eigenschaften
  • der Lehm speichert sehr leicht die Wärme und im Sommer- kühlt angenehm die Räume ab
  • der natürliche Farbton vom Lehm ist warm, stimmungsvoll – jeder kann Geschmack an ihn finden

Durch gesunde und natürliche Lehmputz – die Erholung  in solchen Innere ist doppelt effektiv und wir sind im Stande die Müde nach der Arbeit schneller zu reduzieren als in anderen Inneren.

Solche Eigenschaften hat gerade der Lehmputz, der wie Bumerang auf den polnischen Markt zurückkommt. Er kommt zurück und erlangt Enthusiasten. Die Lehmputz kann man eigentlich überall legen. In Häusern, Büros, Grundschulen, öffentlichen Einrichtungen (Theater, Museen…). Schon heute kann man den Architekten bitten, damit er die Möglichkeit vom Verputzen aus solcher Material in ein Bauplan einträgt.

Für die Bauindustrie aus dem rohen Lehm können wir Ihnen anbieten

PRODUKTE AUS DEM ROHEN LEHM


an den Bedürfnissen der Ausstattung von Innenwänden im Gebäude – Gebäude nicht nur aus dem Lehm

  • Lehmplatte von Dicke 22mm und Gröβe 100 x 62,5cm
  • Lehmplatte von Dicke 16mm und Gröβe 100 x 62,5cm
  • Heizung- Lehmplatte mit versunken Röhrchen für die Wasserheizung von Dicke 22mm und Gröβe 100 x 62,5 cm
  • grobkörnige Lehmputz
  • feinkörnige Lehmputz


Binnen kürzester Zeit planen wir Anlauf der Produktion

  • Ziegel auf Basis von Lehm aus Häcksel und Sägespäne
  • gefärbte feinkörnige Lehmputz
  • gefärbte Feinputz aus Lehm


. . .

 

 

 

 
Ziegelbrennerei Cienia I Sieradzcy OHG